Rettung eines Bussard-Babys

Gestern ging ich, wie immer, in unseren Wäldern spazieren, als ich plötzlich am Wegrand

etwas sitzen sah. Als ich näher hinschaute, erkannte ich, dass es sich um ein Greifvogel-
Baby handelte, welches aus dem Horst hoch oben in den Kiefern gefallen sein muss.

Ich ließ meinen Hund absitzen und besah mir das kleine Vögelchen. Es schien unverletzt,
aber sehr ängstlich zu sein. Während ich die Fleischfliegen wegscheuchte, die sich immer
wieder auf die Augen des Vögelchen setzten, rief ich die Polizei an, um zu erfahren, was
ich tun könnte. Die Dame am Telefon verwies mich an die Feuerwehr, weil dort auch die
Tierrettung sei, die dafür zuständig sei. Folglich rief ich die Feuerwehr an, die mir jedoch
erklärte, dass die Tierrettung einzig für Haus- und Nutztiere zuständig sei.
Für Wildtiere sei die Polizei zuständig :o
Nun rief ich erneut bei der Polizei an und berichtete von der Aussage der Feuerwehr. Am
anderen Ende der Leitung versprach man mir nun, einen Wagen zu schicken.
Ich wartete als noch ca. 10 Minuten, dann brach ein Gewitter los, und ich musste nach Hause
und den armen kleinen Wicht allein zurück lassen.

Doch dann klingelte mein Telefon, und die Polizei fragte, wo ich und der Vogel denn seien.
Die Streifenpolizisten holten mich also Zuhause ab und fuhren mit mir zur Vogel-Fundstelle.
Dort luden sie den Kleinen in einen Katzentransportkäfig und brachten ihn weg. Jetzt sollte
er inzwischen in einer Auffangstation angekommen sein.

Der Mini-Bussard darf weiter leben!!!! DANKE auch an die Burgdorfer Polizei!

IMAG0811

Über Chrissi

Christine Gross - - geboren im März 1959 in Lüneburg - - zwei Kinder - - wohnhaft Region Hannover - - Kreisvorstandsmitglied DIE LINKE Hannover - - aktives Mitglied bei der Ökologischen Plattform - - aktives Mitglied beim Deutschen Tierschutzbüro - - aktives Mitglied beim Deutschen Tierschutzbund - - aktives Mitglied bei PETA, Tierrechtsorganisation - - In-Group-Mitglied der Bürgerinitiative BIBO (Bürgerinitiative Burgdorf Ost)
Markiert mit , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Hinterlasse eine Antwort